- Weisheitszahnentfernung / operative Zahnentfernung / Freilegung verlagerter Zähne

Die Entfernung verlagerter Zähne gehört zu den häufigsten mund-kiefer-gesichtschirurgischen Eingriffen. Meist handelt es sich um Weisheitszähne, in einigen Fällen aber auch um andere Zähne, die sich auf Grund eines Platzmangels nicht in die Zahnreihe einordnen können.

Eine Notwendigkeit zur Entfernung von Zähnen besteht auch, wenn Zähne tief zerstört und mit zahnerhaltenden Maßnahmen nicht mehr zu halten sind. In einem kleinen Eingriff in lokaler Betäubung können diese entfernt werden, um Komplikationen z.B. durch Entzündungen, vorzubeugen. Besteht Anlass zur Entfernung mehrerer Zähne, ist auch eine Behandlung in Vollnarkose möglich.

Im Rahmen einer kieferorthopädischen Behandlung kann es notwendig werden, hoch im Kiefer verlagerte Zähne operativ freizulegen, um sie anschließend in die Zahnreihe einordnen zu können. Dazu wird während des Eingriffs ein Verankerungselement (Bracket) am Zahn befestigt, auf das später eine Zugkraft ausgeübt werden kann.

Zurück

Fialka und Fricke - MKG Leinetal

Sprechzeiten Einbeck

Mo, Di, Do, Fr 8 - 12 und 14 -18 Uhr
Mi 8 - 12 Uhr

Telefon: (05561) 924742-0
Mail: praxis@mkg-einbeck.de

Altendorfer Tor 13, 37574 Einbeck

Sprechzeiten Alfeld

Mo + Do 8 - 12 und 14 - 18 Uhr
Di 8 - 12 Uhr

Telefon: (05181) 85284-0
Mail: praxis@mkg-alfeld.de

Brunnenweg 2, 31061 Alfeld (Leine)

Wir verwenden CookiesCookie Details
zurück

Um unsere Website für Sie optimal zu gestalten, verwenden wir Cookies. Weitere Informationen zu Cookies und Ihren Möglichkeiten, Ihre Privacy-Einstellungen anzupassen, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Notwendige Cookies

Diese Cookies ermöglichen grundlegende Funktionen und sind für die einwandfreie Funktion der Website erforderlich.

Statistiken

Wir nutzen Google Analytics um zu verstehen, wie unsere Website genutzt wird und sie entsprechend zu verbessern.

Externe Medien

Um Ihre Nutzererfahrung zu verbessern, greifen wir auf externe Services und Medien zurück. Ich willige ein, dass verschiedene Daten (insbesondere gekürzte IP-Adresse, Informationen zum Browser und Betriebssystem) an Unternehmen in Ländern ohne angemessenes Datenschutzniveau übermittelt werden. Sie können die Services hier einzeln aktivieren oder deaktivieren: